Forschung ,

Schutz gegen Allergien aus dem Darm-Mikrobiom

Schutz gegen Allergien aus dem Darm-Mikrobiom

Auf der ganzen Welt werden derzeit Studien durchgeführt, um neue Erkenntnisse über die Assoziation von Mikrobiom, kurzkettigen Fettsäuren und entzündlichen Erkrankungen an den Grenzflächen des menschlichen Körpers zu entschlüsseln.
Als Grenzflächen gelten in erster Linie die Haut als größtes Organ des Menschen, und die Schleimhaut von Atemwegen und Lunge sowie im Verdauungstrakt. Die Verdauung im Mund beginnt mit der groben Zerkleinerung der Nahrung, die so den Kontakt zu enzymatischen Prozessen erhält. Mit dem Schlucken beginnt der Weg über die Speiseröhre, den Magen und durch alle Darmabschnitte bis zur völligen Aufspaltung in die Nährstoffe, die dem Organismus verfügbar werden.
Die Ursache unterschiedlicher Allergien könnte im Darm begründet sein, wo eine kommensale Besiedlung von Bakterien und Mikroorganismen existiert, die aus unverdaulichen Faserstoffen der Nahrung, sogenannten Ballaststoffen, kurzkettige Fettsäuren produzieren können.
Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis oder Lebensmittelunverträglichkeit spielen sich als Entzündungen an den Grenzflächen ab, gegen die kurzkettige Fettsäuren zur therapeutischen oder lindernden Behandlung geeignet erscheinen.
Allergien nehmen konstant zu und sind weit verbreitet in Deutschland. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts leiden immer mehr Kinder und Jugendliche hierzulande an solchen allergischen Reaktionen; mittlerweile seien ein Viertel aller unter 18-Jährigen davon betroffen.
Kurzkettige Fettsäuren (Essigsäure, Buttersäure und Propionsäure) werden von speziellen Bakterien der Darmbesiedlung mit Hilfe von Faserstoffen aus der Nahrung produziert.
Das Mikrobiom im Darm wird durch unverdauliche Ballast-Stoffe (Faserstoffe) ernährt.
Die Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie stellt fest: „dass bei allergischen Kindern gerade diejenigen Bakterien fehlen, die zur Produktion kurzkettiger Fettsäuren befähigt sind.“ Voraussetzung für eine ausreichende Versorgung des menschlichen Organismus mit kurzkettigen Fettsäuren ist demnach die Verfügbarkeit von Ballaststoffen aus Pflanzenfasern. Heutzutage ist die Ernährung eher arm an Ballaststoffen, so dass die wichtigen und schützenden Mitbewohner nicht in ausreichender Zahl im Darm vorhanden sind und kurzkettige Fettsäuren vom Mikrobiom kaum noch gebildet werden können.
Schweizer Wissenschaftler untersuchten Stuhlproben von mehr als 300 einjährigen Kindern und stellten einen signifikanten Zusammenhang zwischen der Ernährung und dem Gehalt an kurzkettigen Fettsäuren der Kinder fest. Sie konnten auch belegen, dass Kinder mit den höchsten Propionat und Butyratwerten (Salze der Propion- und der Buttersäure) ein deutlich geringeres Allergierisiko aufweisen und deutlich seltener an Asthma erkranken zwischen dem 3. und 6. Lebensjahr.
Ein gesundes Mikrobiom ist mit einer hohen Diversität (Vielfalt) der Bakterien im Darm gekennzeichnet, definiert von der Art und der Menge der Darmbewohner. Je gesünder die Ernährung, umso größer ist die Bakterienvielfalt, und umso besser können schützende Fettsäuren produziert werden, die im Körper die regulatorischen T-Zellen als Antwort auf Allergene stimulieren, die falsche Signale an das Immunsystem senden. Die regulatorischen T-Zellen unterstützen die Toleranz des Immunsystem gegen diese Angreifer, und wirken reduzieren die entzündlichen T-Zellen. Damit schützen sie den Organismus davor, dass Allergene zu allergischem Heuschnupfen oder Asthma führen.
Weltweite Studien nutzen die neuen Erkenntnisse zum Mikrobiom und dessen Assoziation zu kurzkettigen Fettsäuren oder Allergie-Entstehung zur Entwicklung neuer therapeutischer Strategien. Es soll untersucht werden, ob die Produktion oder Zufuhr freier Fettsäuren in das allergische Geschehen eingreifen kann. „Denkbar wäre, das Mikrobiom durch Bakterienzufuhr zu fördern, die Ballaststoffe aus der Nahrung verdauen können und kurzkettige Fettsäuren produzieren. Vielleicht könnten damit Allergien verhindert werden,“ so Professor Harald Renz, Direktor des Instituts für Labormedizin, Pathobiochemie und Molekulare Diagnostik an der Universitätsklinik Marburg.

Krankheiten & Symptome

Erkältung

Grippe

Halsschmerzen

Husten

ADHS

Adiopositas-Ambulanz

Adipositas

Adipositas; Diabetes

ADS

Akne

Alkoholkrankheit

Allergie

Allergische Rhinitis

Allergischer Schnupfen

Alzheimer

Amputation

Angst

Angststörung

Angststörungen

Anorexia nervosa

App

Arterienverengung

Arteriosklerose

Arthritis

Arthrose

Arzneimittelunverträg …

Asthma

Augenerkrankungen

Autismus

Bakterien

Bakterienansiedlung

Ballast-Stoffe

Bauchschmerzen

Biomarker

Blähungen

Blasen- oder Lungenent …

Blasenschwäche

Blutdruck

Blutgerinnung

Bluthochdruck

Blutvergiftung

Borreliose

Bronchitis

Brustkrebs

Bulimie

Burnout-Syndrom

CED

Cervix Karzinom

Chronical Obstructive …

Chronisch Entzündlich …

Chronische Erkrankunge …

Chronische Wunden

Chronischer Bronchitis

Colitis ulcerosa

Colitisulcerosa

COPD

Darm

Darm-Mikrobiom

Darmflora

Darmkrebs

Darmmikrobiom

Darmpermeabilität

Darmspiegelung

Darmträgheit

Demenz

Depression

Depressionen

Depressionen; Diabetes

Dermatitis solaris acu …

Diabetes

Diabetes mellitus

Diabetes Zentrum

Diabetischer Fuß

Diabetologie

Diäten

Dickdarm

Diphtherie

Disstress

Durchblutungsstören

Durchblutungsstörung

Durchblutungsstörunge …

Durchfall

Durst

Dysbiose

Dyspepsie

Eisenmangel

Eiszapfen-Effekt

Endokrinologie

Endoskopie

Entzündungen

Enuresis

Epilepsie

Erbrechen

Erektile Dysfunktion

Erektionsstörung

Erreger-Toxine

Erschöpfung

Erschöpfungssyndrom

Essen

Fahrangst

Fettleber

Fettmassen

Fettsäuren

Fibromyalgie

Fibromylagie

Fibromylagiesyndrom

Fieber

Flugangst

Folgeerkrankung

Fraktur

Frühsommer-Meningo-En …

FSME

Fuß- und Nagelpilz

Fußschmerzen

Ganzkörperschmerz

Gebärmutterhalskrebs

Gefäßwandschädigung …

Gesundbleiben

Gesunderhaltung

Glaukom

Glykiertem Hämoglobin

Grauer star

Grippe Impfung

Grüner Star

Gürtelrose

Haarausfall

Haemophilus influenza …

Hämophilie

Hämorrhoiden

Harnwegsentzündungen

Harnwegsinfektion

Hausstaubmilbenallergi …

HAut

Hautabschürfungen

Hautausschlag

Hauterkrankungen

Hautflecken

Hautkrebs

Hepatische Encephalopa …

Hepatitis

Hepatitis A

Hepatitis B

Herbst

Herz

Herz-Kreislauf-Erkrank …

Herzinfarkt

Herzinfirkt

Herzkrankheit

Herzphobie

Herzrhythmusstörungen

Herzschwäche

Heuschnupfen

Hib

Hitze

Husten und Gliederschm …

Hypoglykämie

Imfpung

Immunabwehr

Immunologisches Abwehr …

Immunsystem

Influenza

Inhalationsallergie

Insektenstich-Allergie

Insulin

Insulinapplikation

Insulintherapie

Jodmangel

Kaiserschnitt

Kardiovaskuläres Risi …

Keuchhusten

KHK

Kinderlähmung

Knochenmetastasen

Kolik

Kolon

Kopflausbefall

Kopfschmerzen

Körpertemperatur

Krampfadern

Krebs

Kuhmilchallergie

Lähmungserscheinungen

Lebensmittelintoleranz

Leberfibose

Leberkrebs

Leberverfettung

Leberzirrhose

Lipödem

Lympfdrainge

Magenschmerzen

Magersucht

Makromoleküle

Makuladegeneration

Malaria

Manganmangel

Mangelerscheinung

Masern

Medikation

Mediterrane Diät

Mediterrane Ernährung

Meningokokken

Messung

Metabolisches Syndrom

Metabolite

Microbiome

Migräne

Mikroben

Mikrobiom

Mikrobiome

Mikroökologie

Mikroorganismen

Mineralstoffmangel

Morbus Crohn

Morbus Parkinson

MPS

Multiple Sklerose

Mumps

Muskelfaserriss

Muskelzerrung

Myom

Nagelpilzrkrankungen

Nasen-Nebenhöhlenentz …

Natürliche Geburt

Nebenhöhlenentzündun …

Neurodermitis

Nierenerkrankungen

Niesen

Oberschenkel

Obstipation

Ohrgeräusche

Osteoporose

Parodontitis

PAVK

Phänomen

Pilze

Plasma

Pneumokokken

Polio

Pollenallergie

Polyarthritis

Polypen

Probiotika

Prostatakrebs

Proteine

Prozessierung

Prüfungsangst

Psoriasis

Pumphosen

Rauchgasvergiftung

Reflux

Reisekrankheit

Reizdarmsyndrom

Reizdarmsyndroms

Restless Legs Syndrom …

Rheuma

Rotaviren

Röteln

Rotwein

Rückenschmerzen

Scharlach

Schaufensterkrankheit

Schilddrüse

Schimmelpilzallergie

Schlafapnoe

Schlafstörungen

Schlaganfall

Schleimhaut

Schmerzen

Schnupfen

Schuppenflechte

Schwangerschaftsdiabet …

Schwerhörigkeit

Schwindel

Sehschwäche

Sepsis

Sexuelle Funktionsstö …

SilverStar

Sklerose

Sodbrennen

Sommergrippe

Sonnenallergie

Sonnenbrand

Speiseröhre

Sport

Stationäre Behandlung

Stoffwechesel

Stoffwechsel

Stoffwechselerkrankung

Stoffwechselkrankheit

Stoffwechselstörung

Stoffwechselstörungen

Stoma

Stress

Switch

Thrombose

Thrombosen

Tierhaarallergie

Tinnitus

Tollwut

Toxoplasmose

Trinken

Tumor

Tumorerkrankung

Typ-1-Diabetes

Typ-2-Diabetes

Typhus

Übergewicht

Venenerkrankungen

Venenleiden

Verdauungsbeschwerden

Verdauungsstörungen

Vergiftung

Vergiftungen

Verstopfung

Virale Infekte

Viren

Volkskrankheit

Vorhofflimmern

Wadenkrampf

Wechseljahresbeschwerd …

Windpocken

Winter

Wundentzündungen

Wundheilung

Wundstarrkrampf

Zahn

Zahnverlust

Zecken

Zeckenbiss

Zöliakie

Zoster

Zukunftsangst

Zwangsstörungen

Partnerinformationen